kernsanierungsbedürftiges MFH mit Nebengebäude in Gera

Drucken: Teilen Sie diese Immobilie:

Eckdaten

Kennung 9046
Objektart Häuser
Lage 07552 Gera-Langenberg
Zimmer 14
Wohnfläche ca. 373 m²
Kaufpreis 16.000,00 €
Provision für Käufer 1) 2.975,00€ inkl. MwSt.
1) Die Bearbeitungsgebühr in Höhe von 2.975,00 EUR inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer ist bei Vertragsabschluss fällig und vom Käufer an DeuGIV-Deutsche Grund-& ImmobilienVerwertung zu zahlen.

Ansprechpartner

DeuGIV-Deutsche Grund- & ImmobilienVerwertung
Coudraystraße 4
99423 Weimar
Deutschland
Tel. +49 178 5232365

Weitere Angaben

Energieausweis liegt vor Noch nicht vorhanden
Baujahr 1950
Grundstücksfläche ca. 470 m²

Objektbeschreibung

kernsanierungsbedürftiges Mehrfamilienhaus in Gera-Langenberg
im hinteren Teil des Grundstücks befindet sich ein Nebengebäude

Bitte kontaktieren Sie uns um nähere Informationen zu erhalten

Lage

Langenberg ist ein Ortsteil im Nordwesten des Stadt Gera, ca. 2.500 Einwohner, Geschäfte des täglichen Bedarfs und Busanbindung vorhanden

Schule in unmittelbarer Nähe
Schulstraße 55 Gera-Langenberg

Sonstiges

Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen unseres Auftraggebers ohne Gewähr für deren Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Das Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Alle unsere Angebote sind nur für Sie, den Interessenten, bestimmt und müssen vertraulich behandelt werden. Kommt infolge unbefugter Weitergabe ein Vertrag zu dem nachgewiesenen Objekt zustande, sind Sie verpflichtet, uns den Schaden in Höhe der entgangenen Käuferprovision/Bearbeitungsgebühr zu ersetzen. Hinweis Datenschutz: Zur ordnungsgemäßen Erbringung unserer Dienstleistung, ist eine elektronische Speicherung Ihrer persönlichen Daten vorgesehen. Ausführliche Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, welche wir Ihnen auf Wunsch zusenden, sowie jederzeit über unserer Internetseite zur Verfügung stellen.
Ergänzend zu Objekten aus Insolvenz bzw. Bankenverwertung, Insolvenzimmobilien, notleidende Immobilien, Immobilien in der Zwangsversteigerung, Auktionsimmobilien, folgender Hinweis:
Ein schriftliches Kaufpreisangebot ist notwendig. Der Verkauf bedarf der Zustimmung des Insolvenzverwalters und/oder des Grundpfandgläubigers bzw. eines Zuschlages vom Amtsgericht im Wege einer Zwangsversteigerung.
Doppeltätigkeit: DeuGIV-Deutsche Grund- und ImmobilienVerwertung, Pierre Kolthof ist berechtigt, auch für den Verkäufer und den Grundpfandrechtsgläubiger entgeltlich tätig zu sein.

Umgebungsinformationen

Legende
  • Apotheken Apotheken
  • Ärzte Ärzte